Webinar-Plattform

Entwicklung und Projekt-management
für eine Webinar-Plattform
unter Zeitdruck

Eigenständige agile Entwicklung einer Webinar-Plattform zur Erweiterung der Umsatzsäulen des Kunden innerhalb kurzer Zeit und im Budgetrahmen unter Einsatz von Scrum

Ausgangssituation

Die Entwicklungsteams des Kunden waren mit der Migration hin zu einem neuen Technologie-Stack voll ausgelastet, als sich der eigene Servicedienstleister unvermittelt als Konkurrent erwies: Ursprünglich mit der Umsetzung einer Kundeninnovation beauftragt - ein Marktplatz für Webinare -, kopierte der Dienstleister die Idee im Geheimen.

Um schnell zum Gegenschlag anzusetzen, wurde Young Digitals Consulting beauftragt, das Produkt zu entwickeln und in den Markt zu bringen.

Herausforderung

Arbeiten unter höchstem Zeitdruck für eine rechtzeitige Fertigstellung; produktives
Management der Schnittstelle PO und Entwicklerteam; unterschiedliche Herangehensweisen an Scrum.

Ergebnisse

Enge Zusammenarbeit am Kundenstandort

Ein hervorragend eingespieltes Entwicklerteam wurde zum Kunden entsandt. Die räumliche Nähe garantiert schnelle, effektive Kommunikation mit dem Product Owner und den Stakeholdern des Kunden. So konnte die Entwicklung stark fokussiert erfolgen, d.h. eine Eingrenzung des Projektumfangs auf das Notwendige. Das Team begann zudem mit kurzer Sprintdauer um die Zusammenarbeit anfangs schnell anpassen zu können und verlängerte die Intervalle im Projektverlauf.

Schnelle und hochwertige Vollendung

Am Ende konnte Young Digitals Consulting das komplexe und umfangreiche Projekt erfolgreich vollenden und den Webinar-Marktplatz zeit- und kostengerecht fertigstellen. Der Kunde lobte insbesondere den Umstand, dass damit zum ersten Mal ein internes oder externes Projekt innerhalb der vorgegebenen Zeit fertiggestellt wurde. Sein Vertrauen basierte auf dem hohen Qualitätsanspruch von Young Digitals Consulting, und wurde nach Aussagen des Kunden voll bestätigt.

projektparameter

Kunde
Publisher von spirituellen Inhalten und Beratungsangeboten (Web, TV, Print) mit jährlichem Umsatz im Bereich EUR 100-250 Mio.
Rolle der Kontaktperson
CTO und Head of Product (Prokurist)
Projektzeitraum
Oktober - Dezember 2014
Berater im Projekt (von / bis)
5 – 10
Projektvolumen
100.000 – 250.000 EUR
Folgebeauftragungen
2 im Zeitraum Januar 2015 bis März 2016
Rollen und Kompetenzen
Young Digitals
Scrum Master, Softwarearchitekten, Entwickler
Haupttechnologie und Tools/Methoden
Shopware, PHP, JavaScript, AngularJS, adyen